Willkommen |  Kontakt |  Links  
 
   

Folge uns! 

BenknerBüchel Verkaufstiere 


Unser Herzblut, unsere Leidenschaft, unser Bestreben .... klein, gepflegt, liebevoll, hochwertig ...



Mit Herzblut betreiben eine kleine Alpakazucht. Tiere die begeistern, die den Umgang mit dem Menschen gewohnt und sehr gut sozialisiert sind. Ruhig, ausgeglichen, intressiert, um einige zu nennen. Zudem sind unsere Tiere nicht "nur" Halfter führig, sondern auch sehr gut händelbar (Nägelscheiden, Medi verabreichen usw). Alle unsere Tiere sind top fit, beim Neuweltkamelidenverein registriert und stammen aus herrvorragenden Blutlienien.

Ab und an müssen wir uns leider von treuen Wegbegleitern trennen, die wir zu moderaten Preisen in vertrauensvolle Hände weitergeben/verkaufen. 
Sie sind jederzeit herzlich Willkommen auf dem BenknerBüchel für ein unverbindliches Gespräch rund um Alpakas. Kontaktieren Sie uns ungeniert, wir freuen uns.

  

Zurzeit bieten wir einige Stuten und Jungstuten zum Verkauf an. Nachstehend eine kleine Auswahl. 

BenknerBüchel Mea (23.06.2011 - medium silver grey) - nicht tragend  - Preis Hobbystute
  


BenknerBüchel Mona Lisa (25.05.2016 - medium rose grey)
nicht tragend -  Preis Zuchtstute
(Fohlen bei der Geburt am 2.05.2020 verstorben)
   
    

Bitte beachten Sie, zur Auswahl stehen sämtliche Stuten auch tragende (siehe Zuchtstuten/Deckhengste) und Jungstuten (siehe Fohen) und werden zum Verkauf angeboten zu äusserst fairen Preisen.


Bei Interesse melden Sie sich, gerne geben wir Ihnen weitere/detailiertere Auskünfte zu den Angaben siehe Zuchtstuten / Fohlen / Deckhengste. 

 






Wichtig für die Haltung von Nutztieren!

Tierschutzvorschriften zur Haltung und Pflege von Neuweltkameliden in der Schweiz finden Sie unter www.bvet.ch (Bundesamt für Veterinärwesen).



Wer Alpakas hält, muss einen Sachkundenachweis vorlegen können.
Details siehe unter 
Bestimmungen Sachkundenachweis wo Sie auch die akutelle Liste der anerkannten Organisationen für die Ausbildung von Lama- und Alpaka-HalterInnen finden können.  

Für den Transport der Tiere muss das Dokumet
Begleitdokumente mitgeführt werden.

 

 
 
  2011 by AWARDIC GmbH